Fitness-Tracker Mittelklassemodelle

Hier findest Du Tests , Informationen und Meinungen zu den aktuellen und günstigen Fitness-Tracker Mittelklassemodellen.

Gut geeignet für ambitionierte, die erweiterte und genauerer Funktionen wünschen und vielleicht schon Erfahrungen im Tracking von Aktivitäten haben, aber auch für Einsteiger leicht bedienbar sind.

Eine breite Auswahl des Funktionsauswahl runden diesen Bereich ab. Sei es Tracker mit Display, GPS, Höhenmessung, Pulsmessung, Schlafüberwachung und vieles mehr.


Fitbit Alta

Ohne Zweifel gehört Fitbit mit seiner Produktpalette zu den renommiertesten Herstellern von Fitness Trackern. Aber ein altes Leid, die oft etwas zu simple Aufmachung, plagt viele dieser Angebote. Für visuellen Hochgenuss soll sich seit 2016 das Fitbit Alta zuständig zeigen. Der Hersteller gießt Einsteiger-Technik in eine optisch ansprechende Erscheinung und […]


Fitbit Charge 2

Neuer Fitness-Tracker aus den USA: Der Fitbit Charge 2 tritt das schwere Erbe seines erfolgreichen Vorläufers, dem Fitbit Charge, an. Neben einer sehr guten Vernetzung zwischen Funktion und Bedienung lässt es zudem auch stärkere Ähnlichkeit zur HR-Serie erkennen. Ein neuer Sensor für die Herzfrequenz, zeitloses Design mit brandneuem Display in […]


Fitbit Charge HR

Das Fitbit Charge HR stellte seit der Veröffentlichung im Jahr 2015 das Bindeglied zwischen Einsteiger- und Profiarmband dar. Im Tracker Test liefert es eine sehr präzise Performance ab, schwächelt aber unter bestimmten Bedingungen und gefällt durch sein schlankes und zugängliches Design. Zusätzlich integriert FitBit praktische Smartphone-Benachrichtigungen, die den festen Verbund […]


Garmin Vivosmart HR

Garmins Fitness-Tracker Vivosmart HR baut den ohnehin schon gut gelungenen Vorgänger konsequent aus. Neu mit dabei sind ein Pulssensor sowie ein Höhenzähler, der für die Registrierung von zurückgelegten Etagen Anwendung findet. Zudem wächst auch das Display sichtlich an und kann nun deutlich mehr Informationen auf einen flüchtigen Blick bereitstellen. Einsteigern […]


Jawbone UP3

Bildschirme und Hightech-Innereien sind Fluch und Segen bei Fitness Trackern zugleich, bringen sie doch tendenziell kurze Laufzeiten und gelegentlich eine eher unpässliche Optik mit sich. Mit dem JawBone Up3 versucht der Hersteller edles, dezentes Design und ein längere Laufzeit miteinander zu kombinieren. Das wohl wichtigste Feature gegenüber dem Vorgänger im […]


Polar M400

Ein faires Angebot und ein zuverlässiger Fitness-Coach für Laufbegeisterte? Die Sportuhr Polar M400 vereint Merkmale einer GPS-Uhr mit denen eines klassischen Fitness-Trackers. Damit untersucht diese laut Hersteller nicht nur rund um die Uhr die körperliche Aktivität, sondern kann auch Schlafanalysen durchführen und mit Brustgurten die Herzgesundheit überwachen. Leidenschaftliche Läufer und […]


Sony Smartband Talk SWR30

Sonys SmartBand Talk SWR30 gehört zu den eher einfachen Vertretern seiner Art – zumindest könnten Erscheinungsdatum im Jahr 2014 sowie der momentane Einkaufspreis (Februar 2017) von ca. 90€ dies vermuten lassen. Die Einbindung von umfangreichen Smart-Notifications und Bluetooth-Headset-Kontrolle für Mediaplayer bringen aber frischen Wind in das ansonsten durchschnittliche Tracking-Tool. Der […]


TomTom Touch

TomTom gehört zu den etablierten Anbietern von Sportuhren. Nun betritt der Hersteller auch die lukrative Bühne der Fitness-Tracker und präsentiert ein solides Produkt, das mit einer besonderen Eigenart sich von seinen Nebenbuhlern auf dem Markt abzuheben versucht. Das Gerät wirbt mit der Messung des Fettanteils im Körper, was eine genauere […]